Was bedeutet ECM? (Enterprise-Content-Management-Systeme)

Die ECM-Komponenten lassen sich nach der Definition des Dachverbandes AIIM international in fünf Hauptkomponenten einordnen:
Erfassung - Verwaltung -  Speicherung -  Bewahrung - Ausgabe

 

SAP ERP 6.0 HCM (Human Capital Management)

Hier stehe ich meinen Kunden in der Anwendung der nachfolgenden Geschäftsprozesse in HCM zur Verfügung.

Geschäftsprozesse in HCM
Organisationsmanagement - Konfiguration von Stammdaten - Personaladministration - Personalzeitwirtschaft - Personalabrechnung - Personalkostenplanung - Personalentwicklung - Veranstaltungsmanagement  

Was ist SAP?

SAP ist der weltweit größte Anbieter von Unternehmenssoftware in mehr als 50 Ländern.
SAP-Produkte bestehen aus einzelnen Anwendungen. Jede Anwendung legt ihren Schwerpunkt auf einen bestimmten Bereich und verfügt über entsprechende Funktionen.

SAP bietet folgende Produktlösungen

SAP Business Suite – flexible Softwarelösung für Unternehmen, deren Prozesse sich ständig verändern
SAP Business All-in-One – für kleinere Firmen mit wenigen Mitarbeitern
SAP Business ByDesign – weltweit vollständigste und anpassungsfähigste Unternehmenslösung für den Mittelstand
SAP Business One – mit einer Windows-ähnlicher Oberfläche sowie Integrationsmöglichkeiten mit MS Word und MS Excel

Man unterscheidet zum Beispiel die einzelnen SAP-Module: Finanzen/Controlling, HCM (Personalmanagement), Logistik oder Materialwirtschaft.